Lüneburger SV: Mit Disziplin & Spaß oben angreifen!

LSV-Trainer Alexander Gauk hat einiges mit seinem Team vor.
LSV-Trainer Alexander Gauk hat einiges mit seinem Team vor.

Interview mit Trainer Alexander Gauk

 

Alex, wie fällt dein kurzes Fazit zur vorherigen Saison aus?
Ich bin ja erst Anfang März wieder dazu gekommen, also kann ich auch nur über diese 3 Monate sprechen. Wir haben in dieser Zeit gut trainiert, obwohl der Kader recht klein war und jeder Ausfall sehr wehtat. Es gab Spiele, da musste man echt gucken, wo man noch den 11ten Mann her bekommt. Dafür war es schon ganz ordentlich. Allgemein muss ich sagen, wäre für diese Jungs, für diese Mannschaft, in der Saison mehr drin gewesen.

Wie sehen die Ziele für die kommende Serie aus?
Also mein persönliches Ziel ist es aus der Mannschaft das Bestmögliche herauszuholen. Spaß haben bei den Spielen und Training. Ich möchte schönen Fußball sehen, aber auch Disziplin und Teamgeist, egal wie wichtig Punkte und Siege sind, man trotzdem immer fair bleibt und respektvoll miteinander umgeht.

Welche Platzierung habt ihr euch auf die Fahne geschrieben?
Wir wollen den 4ten Platz aus der letzten Saison verbessern.

Wie siehst du die Mannschaft für die Saison aufgestellt?
Wir haben ein paar interessante Spieler dazu gewonnen. Ich glaube, dieser Kader ist der beste der letzten 3 Jahre.

Auf was für eine Spielzeit stellt ihr euch ein?
Eine sehr interessante und spannende Spielzeit wird es werden.

Was möchtet ihr noch besser machen als in der Vorsaison?
Wenn man Sport betreibt, wenn man Fußball spielt, da möchte man sich doch immer verbessern. Und als Trainer möchte man den Jungs dabei helfen, dass jeder einzelne Spieler ein Stück besser wird, das wir als Team besser werden. In der Vorsaison kann ich nur die letzten drei Monate beurteilen, da sind wir ganz schlecht gestartet ohne richtige Vorbereitung und haben uns dann, nach und nach gesteigert. Zwischendurch gab es zwar ein paar Absacker, aber allgemein ging es immer mehr bergauf. Wir wollen in der neuen Saison versuchen zu vermeiden, dass es diese Absacker gibt.

Wie schätzt du die Liga insgesamt ein?
Stärker als in der letzten Saison und sehr ausgeglichen.

Wer sind die Favoriten?
So einen richtigen Favoriten gibt es glaube ich nicht. Eintracht 2 könnte eine gute Rolle spielen, mit Hohnstorf ist auch in dieser Saison zu rechnen. Bienenbüttel und Dahlenburg haben gute und junge Mannschaften zusammen. Mit der Reserve von LSK II oder MTV Treubund II ist immer zu rechnen. Also da gibt es schon so einige Teams!

Welche Spieler sind gegangen?

Niemand.

Welche Spieler sind gekommen?

Kaya, Hassan (Ochtmisser SV)

Sharba, Hussein (MTV Treubund A-Jugend)

Chamas, Ali und Omar, Arab (beide LSK 2)

(24)