MTV Handorf: Erneuter Angriff auf den Aufstieg!

Interview mit Daniel Mirow

 

Daniel, wie fällt dein kurzes Fazit zur vorherigen Saison aus?
Wir haben eine gute Saison gespielt, auch wenn wir unsere Ziele nicht erreicht haben.
Selbstverständlich ist auch ein wenig Enttäuschung dabei so knapp am Aufstieg gescheitert zu sein. Dennoch möchte ich hier auch noch mal in Richtung Brietlingen und Gellersen Gratulation loswerden.

Wie sehen die Ziele für die kommende Serie aus?
Unverändert unser Ziel ist der Aufstieg.

Welche Platzierung habt ihr euch auf die Fahne geschrieben?
Erster oder Zweiter.

Wie siehst du die Mannschaft für die Saison aufgestellt?
Gut, wir sind soweit zusammen geblieben und werden wieder alles geben.

Auf was für eine Spielzeit stellt ihr euch ein?
Hoffentlich auf eine mit weniger Verletzungspech.

Was möchtet ihr noch besser machen als in der Vorsaison?
Unsere Konstanz und Konzentration müssen besser werden, dann werden wir die Spiele auch gewinnen, wo wir letzte Saison Punkte liegen lassen haben.

Wie schätzt du die Liga insgesamt ein?
Auf demselben Niveau wie letztes Jahr.

Wer sind die Favoriten?
Ich glaube das es wieder mehrere Teams gibt die oben mitspielen. Meiner Ansicht nach werden neben uns auch Adendorf, Dynamo und Barendorf 2 dabei sein.

Welche Spieler sind gegangen?
Verlassen haben uns Mirko Erdmann (Karriereende nach mehrfacher Verletzung) und kurz nach der Wechselfrist im Winter John Dittrich zum TuS Barendorf 2.

Was gibt es noch zu sagen?
Wir haben leider nicht genug Spieler für unsere zweite Mannschaft gehabt, so dass wir diese nicht mehr melden konnten. Unsere Damen freuen sich auch über Spielerinnen, die Lust auf Fußball haben  - diese sind herzlich eingeladen mal mit zu trainieren.

(7)