Hallenkreismeisterschaft Frauen: Die SV Eintracht Lüneburg jubelt!

Am Samstag fand in der Sporthalle in Wrestedt das Finale der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft der Frauen statt. Erstmals wurde in diesem Jahr FUTSAL gespielt. Alle Mannschaften standen dieser Neuerung positiv gegenüber und wünschten sich eine Fortsetzung in den nächsten Jahren.

Bereits zu Beginn zeigte das Team von SV Eintracht Lüneburg 1 das sie den Titel gewinnen wollen. Sie besiegte gleich die Zweitvertretung mit 5:0 Toren. Danach traf der zweite Favorit auf den Titel TuS Brietlingen auf den BSV Union Bevensen und siegte mit 1:0. Als sich danach die beiden Teams von SV Lemgow-Dangenstorf und SV Teutonia Uelzen mit einem 0:0 unentschieden trennten, schien es alles in Richtung von Eintracht Lüneburg und TuS Brietlingen zu laufen. Beide Mannschaften siegten in den nächsten Gruppenspielen und führten somit die Tabelle an. Während der SV Eintracht Lüneburg 1 auch sein drittes und viertes Gruppenspiel gewann, passte der TuS Brietlingen ein wenig, ihnen gelang gegen die Zweitvertretung der SV Eintracht nur ein 0:0 sowie gegen Teutonia Uelzen nur 1:1. Somit war die Meisterschaft entschieden, trotzdem zeigten beide Teams im direkten Auseinandertreffen nochmal was in ihnen steckt.in einem hochklassigen und sehr interessanten Spiel gab es Chancen auf beiden Seiten, am Ende trennten sie sich jedoch 0:0 unentschieden. Somit hatte jetzt Eintracht Lüneburg 2 die Chance auf den zweiten Platz zu springen, dafür war aber ein Sieg gegen SV Lemgow-Dangenstorf von Nöten. Der SV Lemgow wehrte sich jedoch und erreichte am Ende ein 1:1.


Abschlusstabelle
Verein                                  Punkte      Tore

1.    SV Eintracht Lüneburg   13       15:0
2.    TuS Brietlingen                9        5:1
3.    SV Eintracht Lüneburg 2  8        4:6
4.    SV Teutonia Uelzen          3        1:5
5.    SV Lemgow-Dangenstorf  3        1:7
6.    BSV Union Bevensen        2        0:7

Da der SV Eintracht Lüneburg bereits für die Bezirksmeisterschaften gemeldet hatte, nimmt als zusätzlicher Vertreter aus unserem Kreis der TuS Brietlingen teil. Neben diesen beiden Teams haben auch der MTV Barum 2 und der VfL Lüneburg für die Bezirksmeisterschaften gemeldet, die am 02.02.2020 in Salzhausen stattfinden.