Marcel Claus (TuS Barskamp) 06.07.20


Vorname, Name, Alter, Verein?
Marcel Claus, 29, TuS Barskamp

Seit wann bist du deinem Klub verbunden?
Seit 2011.

Wie bist du zu deinem Klub gekommen?
Ich war als Zuschauer auf dem Sportplatz in Barskamp und wurde vom damaligen Trainer der Zweiten Herren angesprochen und noch an Ort und Stelle verpflichtet.

Was bedeutet dir der Klub?
Alles!

Was magst du an deinem Verein besonders?
Den Zusammenhalt im gesamten Verein, nicht nur auf sondern auch neben dem Platz.

Betreuer des Teams – eine Berufung oder manchmal auch Fluch?
Eigentlich fast immer beides.

Was gibt es dir, wenn du etwas für den Verein tust?
Ich bin stolz etwas für meinen Verein zu tun.

Was macht dir an deinem Betreuerjob am meisten Spaß?
Na, wann wohl … Nach einem Sieg in der Kabine bei einem schönen Kaltgetränk den Sieg zu feiern!

Wann fluchst du innerlich mal richtig?
Wenn die Jungs aus Frust nach einer Niederlage mein Equipment in die Ecke feuern!

Welche Aufgaben erledigst du als Betreuer?
Ich mach die Isotonischen Getränke für das Spiel und versorge die verletzten Spieler auf dem Platz.

Hast du auch mal aktiv gespielt oder reiner Statistiker?
Momentan spiele ich noch in unserer Zweiten Herren. Aber da ist ab nächster Saison Schluss, dann konzentrier ich mich voll auf mein Amt als Betreuer.

Welchen Spruch kannst du auf dem Platz nicht mehr hören?
Nach einem Foul: 'Schiri nur der Ball'

Was geht dir in der Kabine richtig auf die Nerven?
Deutschrap!

Gel in den Haaren, Stutzen über die Knie, bunte Schuhe – was fällt dir dazu ein?
Machen einen auch nicht zum Ronaldo der Kreisliga!

Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Wenn nicht gerade Corona ist, dann bin ich viel unterwegs und treffe mich mit Freunden.

Wo liegt deine Stärke neben dem Platz?
Definitiv bei den Kabinenpartys.

Über was kannst du herzhaft lachen?
Über die legendären langen Bälle die Seitenlinie runter, vom jetzigen Trainer Mirko Eilmann, wovon jeder 8 Meter im aus gelandet ist.

Und über was richtig aufregen?
Über Tunnler im Training oder im Spiel.

Was ist dein Lieblingsspruch?
Wo sind die Gegnaz?!