TSV Mechtersen/Vögelsen: Große Geste für zwei verletzte Spieler!

(TSV). Beim Testspiel unter der Woche beim TSV Adendorf (Endstand 1:0 für die Gastgeber) zeigte unser Team der ersten Herren symbolisch die Trikots der Langzeitverletzten Kameraden Zweikampfmonster Leon Müller und Allrounder „Schöppi“ in die Linse. Leon wird aufgrund eines Schien- & Wadenbeinbruchs noch mindestens die Hinrunde ausfallen. Lennart „Schöppi“ Schöpke hat sich im Spiel gegen den MTV Römstedt II das vordere Kreuzband im Knie gerissen und fällt ebenfalls eine geraume Zeit aus. Ganz Blau-Weiß wünscht euch beiden gute Besserung! Kommt schnell wieder auf die Beine!
Foto: TSV

Leon Müller (li.)
Leon Müller (li.)
Lennart Schöpke
Lennart Schöpke