Standpunkt: So sieht es bei der SV Scharnebeck aus


Stand: 17. Februar 2021

Interview mit SVS-Trainer Carsten Lorenzen
Eigentlich ist jetzt die Zeit, um die Planungen für die kommende Serie zu gestalten – ist das derzeit möglich?
Ja, natürlich ist das möglich. Fußball wird auf jeden Fall irgendwann wieder gespielt werden und darauf sind wir dann vorbereitet.

Wie ist die Resonanz der Spieler bisher, was die kommende Serie angeht?
Die Resonanz ist sehr gut. Wir haben in der Bezirksliga ganz schnell Fuß gefasst und darauf bauen wir auf.

Haben Spieler in der Winterpause aufgehört?
Nein, es sind noch alle dabei

Gibt es sogar Winterneuzugänge?
Nein, da gab es auch überhaupt keinen Handlungsbedarf.

Wird es Spieler geben, die am Ende der Serie auf jeden Fall aufhören oder gehen?
Das steht alles noch gar nicht fest. Jedoch möchte ich jeden meiner Spieler davon überzeugen unseren Weg gemeinsam weiter mitzugehen.


Konntet ihr schon neue Spieler für euch gewinnen?
Soweit sind bin ich noch gar nicht

Ist die Trainerfrage geklärt, auch die des Cotrainers und Betreuers?
Wie in den Jahren zuvor. Mein Co-Trainer Tobias Koopsingraven und ich machen einfach weiter.


Infos = Banner anklicken


Spürst du derzeit eine gewisse Lustlosigkeit zum Thema Fußball bei den Spielern, weil gar nichts geht?
Fußball ist aktuell kein großes Thema, wie auch? Es geht eher darum wie und wo man sich sportlich betätigen kann.

Hat dein Team einen Trainingsplan bekommen, um sich fit zu halten?
Nein, davon bin ich kein Freund. Das verleitet nur zu Mogelpackungen. Die Jungs halten sich individuell fit. Das die Intensität da unterschiedlich innerhalb der Mannschaft ist, ist mir bewusst. Jedoch weiß ich ziemlich genau, wer mehr und wer weniger macht.

Wie schwer ist es bei dieser langen Pause engen Kontakt zu den Spielern zu halten?
Natürlich ist der Kontakt nicht so intensiv. Ich bezeichne das ganze Mal als eine sehr lange Winterpause. Somit können sich die Jungs umso mehr darauf freuen, mich dann irgendwann wieder 3-4 Mal pro Wochen zu sehen und zu hören.


Wann glaubst du, wird der Ball mal wieder rollen?
Nicht vor Ostern.