Anzeige


Anzeige


Stand des Interviews: 6. Juni ´24

Welche Schulnote gibst du deinem Team diese Saison?

Es war eine befriedigende Saison.

 

Wie zufrieden bist du mit der Platzierung?

Erstes Saisonziel war der frühzeitige Klassenerhalt und dann der einstellige Tabellenplatz. Der wurde erreicht, somit alles im Lot.

 

War deutlich mehr drin oder alles im Rahmen?

Da war mehr drin.

 

War der Hin- oder Rückrunde deutlich besser?

Wir sind sehr gut gestartet, auch mit dem nötigen Spielglück gerade hinten raus. In der Hinrunde konnten wir sechs Punkte mehr holen. In der Rückrunde hatten wir personell eine starke Delle, was sich natürlich widergespiegelt hat durch Umstellungen etc. Hier geht nochmal ein großes Dankeschön an unsere „Amateure“ der 2. Herren, die uns immer unterstützt haben. 

 

Was hat dir am Auftreten deines Teams am besten gefallen?

Der Zusammenhalt ist schon Weltklasse.

 

Wo siehst du die größte Baustelle des Teams – oder lief alles glatt?

In der Chancenauswertung. Da haben wir in fast jedem Spiel zu viel verballert. In allen Bereichen ist noch Luft nach oben.

 

Wie zufrieden bist du mit der Trefferquote?

Hätten mehr sein müssen.

 

Und wie siehst du die Anzahl der Gegentore?

Trotz etlichen Umstellungen die zweitbeste Abwehr der Liga. Das ist Hammer!

 

Welche Partie hat dir am meisten Freude gemacht?

Von den Emotionen her das Hinspiel in Adendorf. In 6 Minuten ein 2:4 in ein 5:4 zu drehen. Aber auch das Rückspiel in Holdenstedt, wo Sascha Winter in der letzten Aktion den Ausgleich macht.

 

Und welches Spiel ist in keiner guter Erinnerung geblieben?

Da gab es so drei bis vier Spiele, die wir ziehen und vorher den Deckel drauf machen müssen...

 

Welche Team haben dich in der Spielklasse am meisten überrascht – in beide Richtungen?

Eigentlich gab es für mich keine großen Überraschungen. In meiner Prognose vor der Saison, finden sich alle Teams in der angedachten Tabellenregion wieder.

 

Wie siehst du die Stärke der Liga insgesamt?

Sehr ausgeglichen.

 

Wer wird in der kommenden Saison auf keinen Fall mehr dabei sein?

Max-Paul Gottspenn wird zum TSV Bienenbüttel zurückkehren. Ein sehr feiner Max. DANKE!

 

Sind schon Verstärkungen fix?

Hier sind wir in Gesprächen und melden erst bei Spielberechtigung.

 

Was wird sich auf der Trainerbank tun?

Wie bereits vermeldet, hört Trainer Olli Hansen auf. Für ihn wird Sören Hillmer kommen und mit Thomas Luckow das Trainergespann bilden.

 

Was gibt es noch zu sagen?

Vielen Dank an ALLE, die uns so überragend unterstützt haben.