Anzeige


Anzeige


2. Kreisklasse

Elbufer : Vastorf II 

Die Partie wurde auf den 12. März 2023 verlegt.

 

Karze : Barendorf II 2:9 (1:5)

Karze-Trainer Philipp Rabsahl: „Endlich Winterpause! Bis zur 23. Minute und dem 0:1 sah das insgesamt recht gut und ausgeglichen aus. Beide Mannschaft haben gepresst und dem Gegner wenig Platz und Ruhe gelassen. Wir machen sogar das 1:0, was wegen Abseits aberkannt wurde. Nach dem 0:1 hat Barendorf dann das Heft in die Hand genommen und recht fix auf 0:3 erhöht. Gerade in Mittelfeld und bei Eckbällen war Barendorf deutlich wacher und aggressiver als wir. Tom Stegen von Barendorf hat in der Zentrale ein super Spiel gemacht und gefühlt jeden Zweikampf gewonnen. Kurz nach dem 0:3 koznnen wir auf 1:3 verkürzen, nur um dann vor der Halbzeit noch zwei Gegentore zu fangen. Für die zweite Hälfte haben wir umgestellt, fangen uns allerdings wieder schnell zwei Gegentore. Danach wurde es ein flacher Kick. Wir verschießen noch einen Elfmeter, machen noch ein Tor, bekommen aber auch noch zwei. Somit Endstand: 2:9. Positiv zu vermelden ist, dass wir wahrscheinlich als erste Herrenmannschaft im NFV eine Frau eingesetzt haben. Marieke Andersson von unseren Damen hat uns freundlicherweise unterstützt und 18 Minuten gespielt. Das hat sie sehr gut gemacht - den Verteidigern von Barendorf ist es wohl nicht aufgefallen, dass sie gegen eine Frau spielen. Wir begrüßen die Regeländerung des NFV auf dem Weg zur Gleichberechtigung sehr!“

Tore

Karze: M. Iwan (2)

Barendorf: Hellström (3), Zuchotzki (2), Leonhardt, Olesch, Dräger (je 1)

 

Ochtmissen II : Göhrde 1:6 (0:1)

Tore

Folgen